Italien: Pasta Paprika aus dem Cookit

Italien: Pasta Paprika aus dem Cookit

Pasta Paprika
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Italienisch
Portionen 4
Kalorien 620 kcal

Equipment

  • Cookit
  • Cookit Universalmesser
  • Cookit 3D Rührer
  • Cookit Messbecher
  • Cookit Spatel

Zutaten
  

  • 400 g Pasta
  • 50 g Parmesan
  • 1/2 Glas geröstete Paprika
  • 3 Stiele Basilikum
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Olivenöl
  • 20 g Paniermehl
  • 20 g Schlagsahne
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen
 

Nudeln kochen

  • Cookit einschalten
  • Programm für Nudeln kochen auswählen & starten
  • Wasser in den Cookit geben
  • Salz in den Cookit geben
  • Wasser kochen
  • 400 g Pasta in den Cookit geben
  • Pasta aus dem Cookit nehmen und beiseite stellen

Parmesan zubereiten

  • Universalmesser einsetzen
  • Parmesan in den Cookit geben
  • manuellen Kochmodus auswählen
  • Universalmesser als Werkzeug auswählen
  • Messbecher einsetzen und Parmesan auf Stufe 11 1 Minute zerkleinern
  • Parmesan aus dem Cookit nehmen und umfüllen

Paprika zubereiten

  • Paprika abgießen und abtropfen lassen

Sauce zubereiten

  • Knoblauch schälen und halbieren
  • Paprika, Knoblauch, Paniermehl und Sahne in den Cookit geben
  • Universalmesser einsetzen
  • Soße auf Stufe 16 1 Minute zerkleinern
  • Soße mit dem Spatel nach unten schieben
  • Soße auf Stufe 16 1 Minute zerkleinern
  • salzen & pfeffern

buon appetito!

  • Universalmesser entnehmen
  • 3D Rührer einsetzen
  • Pasta in den Cookit geben
  • automatischen Kochmodus auswählen
  • Programm für Eintopf aufwärmen auswählen und Vorgang starten
  • Pasta mit Parmesan und Basilikum dekorieren
    pasta
Keyword Italien, Paprika, pasta
%d Bloggern gefällt das: